Chicorée-Cremesuppe mit Lakritzeschaum

Die Kombination Chicorée und Lakritze ist ungewöhnlich, weil beide hauptsächlich die Geschmacksrichtung bitter betonen. Gerade deswegen ein besonderes Rezept.

01.08.2015
toggle Sidebar

Zutaten

2-3 Chicoré, klein geschnitten

2 Schalotte, klein geschnitten

1 EL Olivenöl

50 ml Weißwein

Etwas frischer Rosmarin

1 Süßkartoffel

300 ml Gemüsebrühe

150 ml Schlagobers

Salz, Pfeffer, Zucker, Zitronensaft, Lorbeerblatt

 

Zutaten für Lakritzeschaum

5-6 Lakritzschnecken

150 ml Schlagobers  

 

Zubereitung

Chicorée und Schalotten in Olivenöl ohne Farbe anziehen lassen. Rosmarin und Gewürze beigeben und mit Weißwein ablöschen. Mit der Brühe auffüllen und für ca. 20 min simmern lassen, dann das Obers  beifügen und mit dem Stabmixer aufmixen.

 

Die Lakritzschnecken schmelzen, mit dem Obers mischen und aufschäumen (mit ISI).

 

Suppe in ein Gefäß füllen und mit dem Schaum  toppen.

 

Tipp: Als Garnitur empfiehlt sich auf den Schaum ein paar  getrocknete Kornblumen zu streuen

Diese Webseite basiert auf modernen Webdesign-Standards, welche Ihre veraltete Browser-Version leider nicht mehr unterstützt. Um die Seite korrekt und in ihrer vollen Funktionalität darzustellen, müssen Sie einen aktuellen Browser installieren.