Fenchelsalat mit Erdbeeren

Diese Kombination besticht durch das Zuckerverhältnis der reifen Erdbeere in Verbindung mit dem Anisgeschmack des Fenchels. Hier verstärkt der Zuckergehalt die Anisnote und rundet den Geschmack durch die ätherischen Öle hervorragend ab.

 

 

toggle Sidebar

Zutaten für 4 Personen:

4 kleine Fenchelknollen

200 g Erdbeeren

6 EL Olivenöl

4 EL Granatapfelessig

sehr wenig Meersalz

Kampot-Pfeffer aus der Mühle

Fenchelgrün

8 Sardinen küchenfertig  

 

 

Zubereitung:

Fenchelknollen in hauchdünne Streifen schneiden.

Erdbeeren waschen und in kleine Würfel schneiden.

Marinade aus Olivenöl, Granatapfelessig, Meersalz und Pfeffer zubereiten und Fenchel und Erdbeeren damit marinieren.

Salat auf einem Teller anrichten und mich Fenchelgrün dekorieren. Wer möchte, kann diesen Salat zusätzlich mit Sardinen verfeinern.

Diese Webseite basiert auf modernen Webdesign-Standards, welche Ihre veraltete Browser-Version leider nicht mehr unterstützt. Um die Seite korrekt und in ihrer vollen Funktionalität darzustellen, müssen Sie einen aktuellen Browser installieren.