Mousse von der Bitterschokolade mit Bronzefenchelsamen-Krokant

Der Bitteranteil in der Schokolade und der geschmacksintensive Bronzefenchel machen diese Kombination aus. Wenn auch noch Fett ins Spiel kommt (z. B. Schokolademousse), wird das Geschmacksempfinden noch deutlich intensiver.

26.07.2016
toggle Sidebar

Zutaten:

100 g Bitterschokolade

200 ml Schlagobers

1 EL Grand Marnier

1 Ei

1 Eigelb

120 g Zucker

50 g Bronzefenchelsamen

2 Bl. Gelantine (falls hohe Standfestigkeit gewünscht)

 

Zubereitung:

Schokolade im Wasserbad schmelzen.

Ei, Eigelb, Grand Marnier und 20 g Zucker mischen und über Dampf aufschlagen.

Das Schlagobers aufschlagen. Die Ei-Mischung nach dem Aufschlagen mit der geschmolzenen Schokolade mischen und kurz überkühlen lassen. Gelantine (falls gewünscht) mit 2 EL Schlagobers mischen und unter das restliche Obers heben. Schlagobers mit der Ei-Schoko-Masse vermengen und für mind. 6 – 8 Stunden kaltstellen.

Aus dem restlichen Zucker Karamell herstellen, die Fenchelsamen beifügen und erkalten lassen. Dann grob brechen. Die Mousse in die gewünschte Form bringen und mit dem Krokant bestreuen.

Diese Webseite basiert auf modernen Webdesign-Standards, welche Ihre veraltete Browser-Version leider nicht mehr unterstützt. Um die Seite korrekt und in ihrer vollen Funktionalität darzustellen, müssen Sie einen aktuellen Browser installieren.