Schirnhofer beliefert uns mit frischen österreichischen Fleisch- und Wurstspezialitäten.

Schirnhofer
toggle Sidebar

Genieße ein besseres Leben.

Schirnhofer ist einer der größten Fleisch- und Wurstwarenerzeuger in Österreich, der sich in Familienbesitz befindet. Im Jahr 1926 von Josef Schirnhofer gegründet, entwickelte man sich vom kleinen Fleischereibetrieb in der oststeirischen Marktgemeinde Kaindorf bei Hartberg zur Schirnhofer Familien Holding.

 

Der Stammsitz der Firma liegt in der kleinen 1.500 Einwohner zählenden Marktgemeinde Kaindorf bei Hartberg in Österreich. Hier begann der Vater von Karl Schirnhofer 1950 mit der Produktion von Wurstwaren. Eine der ersten Wurstsorten war die Braunschweiger, die auch heute noch nach traditioneller Rezeptur hergestellt wird.

 

Schirnhofer zählt 1.300 MitarbeiterInnen und stellt rund 650 Produkte her. Das dazu nötige Fleisch stammt ausschließlich von österreichischen Tieren und wird in einer fairen Zusammenarbeit von 500 Bauern geliefert. Hinter diesem Erfolg stehen gesunde und ehrliche Grundsätze: Ein transparentes und einzigartiges Qualitätssicherungssystem, der partnerschaftliche Umgang mit Kunden und Lieferanten und das Bekenntnis zu einer ethischen Lebensmittelerzeugung, die den Grundsätzen der Ökologie, der Nachhaltigkeit und der sozialen Gerechtigkeit folgt. Das sind die Säulen, auf denen sich die „Welt von Schirnhofer“ entwickelt.